4
Samstag, 04. März 2023 | 19:30 Uhr

"Zucker" - Ein kleines Theater mit Chansons von Georg Kreisler

Was zunächst nach einem Feierabend aussieht, erweist sich als der Wendepunkt im Leben eines Mannes. In brüchigen Versatzstücken erfahren wir von ihm Details aus seinem Leben. Er ringt mit sich und seiner Umwelt und lässt sich doch immer wieder ablenken: Er und sein Klavier und die Chansons von Georg Kreisler. Sie sind mit ihm verflochten: mal wortwitzig und -gewaltig, mal spritzig, sarkastisch und böse, mal stimmungsvoll, mal ernst. Und schließlich erfahren wir − und vielleicht haben wir es schon geahnt − welches Schicksal nun vor ihm liegt. Es beginnt in diesem Moment ... ... Eggert Harms war zwischen 1996 und 2002 aktives Mitglied der Theatergruppe an der KKS. Im Kulturhof Itzehoe nahm er u. a. gut drei Jahre Gesangsunterricht und wurde dem Itzehoer Publikum zusammen mit einer Partnerin am Klavier mit einem Chansonabend bekannt, der mehrfach im „Goosmarkt“ (heute Lauschbar) gezeigt wurde. Zu dieser Zeit entstanden erste Gedanken für Zucker.
Karten: 15,- Euro/10,- Euro (ermäßigt) / Vorverkauf: Kulturhof Itzehoe, Musikalienhandlung / Reservierung: unter karten@theater-augenblicke.de
25
Samstag, 25. März 2023 | 15:00 Uhr

Jost Nickel

Mit Jost Nickel kommt einer der erfahrensten Schlagzeuger Deutschlands in den Kulturhof Itzehoe und gibt Einblicke in seine Techniken. Nickel, seit 2006 Drummer bei Jan Delay & Disko No. 1, gehört zur aktuellen, goldenen Generation deutscher Schlagzeuger. Freunde und Kollegen wie Anika Nilles (eine seiner Schülerinnen), Marco Minnemann und Benny Greb sind eng mit seinem Namen verbunden – sie alle stehen für wegweisendes, modernes Drumming auf Weltklasse Niveau. Als einer der Top Session und Tour Drummer Deutschlands spielte er auf vielen Top 10 Alben und mit Bands und Künstlern wie SEEED, Mousse T., Sasha oder Johannes Oerding.
Verbindliche Anmeldung unter: Tel. 04821 799937 oder info@kulturhof-itzehoe.de / Der Eintritt ist frei
Scrolle
hoch / runter